© 2019 by Laurin Schmid

Impressum

Datenschutz

NARGIS

 

Im Jahr 2008 fegte "Nargis", ein subtropischer Wirbelsturm, über das südliche Flussdelta Myanmars und verwüstete die Infrastruktur der Region. Das damals durch eine militärische Diktatur abgeschottete Land wurde unvorbereitet getroffen. Die humanitäre Katastrophe wurde verstärkt, als das Land abgeriegelt wurde - Hilfsorganisationen und Journalisten wurde die Einreise verboten. Ich war damals dort, habe die Schäden dokumentiert und verzweifelte Menschen getroffen, die Angehörige und ihr Zuhause verloren haben. Die Reportage war meine erste Veröffentlichung und der Einstieg in meine Tätigkeit als Fotojournalist.

Allgäuer Zeitung (2008)